Image by Ren Ran

Schätze, Helferlein und Empfehlungen

Neues entdecken

Zugegeben, es liegt in meiner Natur (und in meinem Human Design Profil)
Menschen Dinge zu empfehlen. Ich liebe es einfach, dass in meinem Kopf zu fast jedem Thema etwas aufpoppt, was hilfreich sein könnte.
Besonders in meinen Sessions empfehle ich immer wieder Bücher und Dinge, die den Prozess unterstützen. 
Deshalb gibt's diese kleine Seite mit Dingen, die ich sehr mag. 
Wenn du sie über die Links bestellst, dann fließen ein paar Cent zu mir als Dankeschön.
Ohne, dass du mehr zahlst versteht sich. 
Cool? Coool. 

Dinge für mentale und körperliche Gesundheit

INJU

INJU

Flüssige Energie für Fokus und Imunsystem

Seit Jahren mein Geheimtipp für ein starkes Imunsystem und guten Fokus bei der Arbeit. 
Früher habe ich bis zu 12 Pillen morgens geschluckt an Vitaminen und Mikronährstoffen. Jetzt mache ich mir einen leckeren Drink mit INJU Balance und Fokus und lieb's. Letzte Erkältung? Kann mich nicht erinnern. Fokus trinke ich übrigens gerne während meiner Coaching-Sessions und Meetings.
Alles handcrafted in Berlin von tollen Menschen mit einer transformativen Firmenphilosophie. 
 

INJU

Gewichtsdecken

Bei Schlafproblemen, Ängsten und Alleine-sein

Eine schwere Decke hüllt dich wie eine Umarmung ein und gibt dir Sicherheit und Geborgenheit. 
Tagsüber beim Lesen und Entspannen oder nachts zum Einschlafen. Ich liebe diese Gewichtsdecken, meine Erfahrungen kannst du im Blogartikel nachlesen. 
Ich empfehle sie bei Schlafproblemen, nervöser Anspannung, Panikattacken und depressiven Verstimmungen, denn sie wurden ursprünglich für die Psychotherapie entwickelt.
Die Therapiedecke lässt mich tiefer und fester schlafen und das Kopfkarussell dreht nicht so dolle.

 

Vitamin D3

Vitamin D3 & K2 

Vitamine gegen Depressionen

Wir kriegen in Deutschland einfach nicht genug Sonne ab und so leben ca 80% der Deutschen im Winter mit einem D3 Mangel. Und das hat krasse Folgen für unsere Gesundheit. Ich sag nur Winter-Depression. 
Ich bin keine Ärztin und ich darf euch keine Dosierungsanleitungen geben. Mir hat's geholfen, eine D3 Stoßtherapie zu machen (2 Wochen lang 10.000 Einheiten und mehr), um meinen Spiegel aufzufüllen. 
Ein Boost für Körper und Seele. Am besten einen Test machen lassen (gibt's auch online) und dann schön auffüllen und besser fühlen. Ist auch ein Boost für's Imunsystem und im Winter ein Must-have. Echt jetzt. 

5HTP

5HTP

Pflanzliches Antidepressiva

Bei depressiven Verstimmungen, der dunklen Jahreszeit oder kleinen Dips im Wohlbefinden
empfehle ich gerne 5HTP oder Griffonia Extrakt.

Biochemisch handelt es sich bei 5-HTP um die unmittelbare Vorstufe des Neurotransmitters Serotonin. 
Wer (noch) nicht zu Antidepressiva greifen möchte, kann hiermit die Stimmung aufhellen. 
Es ist pflanzlich und ich habe keine Nebenwirkungen gespürt, es gut vertragen und nehme es gerne im Winter als Unterstützung, wenn die Sonne fehlt. 

Fußreflexzonen

Fußreflexzonen

Fußroller, der süchtig macht

Ich bin ein wenig süchtig nach meinem Fußreflexzonen-Roller. Er steht unter meinem Tisch und wann immer ich dort sitze, massiere ich meine Füße ausgiebig damit. 
Durch traditionelle chinesische Medizin wissen wir, dass in den Füßen jedes Organ und Körperteil stimuliert werden kann. Dabei hilft dieser Roller genauso wie bei schmerzenden Füßen nach einem langen Tag. 
Ich hatte Sehnen-Schmerzen und mir das Teil dafür angeschafft. Nach ein paar Tagen waren sie weg, aber den Roller gebe ich nicht mehr her.  

INJU

Epsom Salt

Basen-Bäder für Entschlackung, Muskeln und schöne Haut

Mein Self-Care Moment: Ein schönes Basen Bad einlassen und mich für mindestens eine Stunde im warmen Wasser auflösen. 
Epsom Salt hilft bei Verspannungen und Muskelschmerzen, nach dem Sport, bei Hautkrankheiten und macht eine tolle, geschmeidige Haut. Je länger man in Basen-Bädern verbringt, desto mehr Giftstoffe werden außerdem über die Haut abtransportiert und der Wannenrand kann nach 45min schon ein wenig schmutzig werden. Irgendwie ein befriedigendes Gefühl und sehr viel gesünder als Body-Lotion und Co für die natürliche Rückfettung der Haut.
Und Magnesium wird am besten über die Haut aufgenommen, warum nicht gleich darin baden?
 

Bücher & Magazine für neues Arbeiten

Fußreflexzonen

Neue Narrative

Das beste und schönste New Work Magazin
Screenshot 2021-09-10 at 13.16.31.png

Mein einziges Zeitschriften-Abo gebührt dem Magazin "Neue Narrative".

Es beschäftigt sich mit neuer Wirtschaft, New Work und wie wir damit eine gerechtere Welt schaffen können. 
Super artsy-hipster-berlinesque. Lieb ich. 
Und ab und zu liegen tolle Sticker oder Poster für's Office bei. Es sind Magazine zum Sammeln und wieder nachschlagen mit jeder Menge Methoden, die du direkt ausprobieren kannst. 
Für alle, die sich für Change interessieren. 

5HTP

Positive Leadership

PERMA ist stärkenfokussierter Führungsansatz

Positive Psychologie und Führung - eine spannende Kombination, um Teams zu Höchstleistungen zu bringen und das Wohlbefinden zu steigern. 
Hat mir so gut gefallen, dass ich mich vom Autor Dr. Markus Ebner als PERMA-Coach ausbilden hab lassen.
Die wissenschaftlichen Grundlagen treffen auf der praxisnahe Beispiele von Firmen, die bereits mit PERMA arbeiten und zeigen auf, wie wir beides haben können - sinnsttiftende Arbeit und gute Ergebnisse.

 

Vitamin D3

New Work needs inner work

Warum Persönlichkeitsentwicklung wichtig ist 
Screenshot 2021-09-09 at 23.06.20.png

Ein Handbuch auf dem Weg in die Selbstorganisation. Spannend für alle, die sich von Hierarchien lösen wollen, zumindest mental. Mich hat das Buch sehr inspiriert und gezeigt, dass sich Arbeit nur verändern kann, wenn wir den Menschen als Ganzes im Unternehmen wahrnehmen und entwickeln.
Große Empfehlung an alle, die in Führung, Organisationsentwicklung, HR und Management arbeiten und ihren Horizont erweitern möchten. 

INJU

Reinventing Organizations

Ein Muss für alle, die führen

Wie kann sich Zusammenarbeit neu gestalten?
Welche evolutionären Stufen durchläuft Führung?
Das Buch ist ein Must-have für alle, die sich mit dem Thema Führung und Organisationsentwicklung beschäftigen und basiert auf dem Modell Spiral Dynamics. Der illustrierte Leitfaden macht Spaß, denn im Gegensatz zum sehr ausführlichen Buch ist es ein leicht verdauliches, inspirierendes Werk. Ich lieb's und kann es mir für meine Arbeit nicht wegdenken. Meine Beratungen für Firmen fußen darauf und ich habe es schon oft an Geschäftsführende verschenkt. 
Arbeit neu denken fängt mit diesem Buch an.
 

  • Black Facebook Icon
  • Black LinkedIn Icon